Bei der Auswahl des richtigen Sonnenschirms ist zu beachten, wo dieser eingesetzt werden soll. Es gibt kleinere Varianten, die man etwa über einem Kleinkind aufstellen kann, zudem etwas größere Sonnenschirme, die auch an einem Tisch befestigt werden können. Die erstgenannten kann man in die Erde stecken und dann halten diese, bei den größeren Sonnenschirmvarianten gibt es Standfüße aus Plastik, die mit Wasser oder Sand gefüllt werden können, andere Systeme verwenden schwere Betonfüße, um den manchmal aufkommenden Winden zu trotzen. Soll der Sonnenschirm aus Stoff länger halten, ist es sehr zu empfehlen, ihn nicht dem Regen auszusetzen, denn sonst bilden sich schnell Schimmelflecken, wenn dieser feucht aufbewahrt wird.